Monochrom

Wenn es läuft, dann läuft’s. Die Portraitstrecke mit Julia ging mir diesmal wirklich schnell und einfach von der Hand. Vielleicht lag es aber auch nur an Julia ;-). Kann Sie als Sängerin und Tänzerin doch schon auf Einiges an Bühnen- und Kameraerfahrung zurückblicken.

Jedenfalls hat an diesem, wenn auch kurzem, Nachmittag alles gepasst. Und weil sschwarz meine Lieblingsfarbe ist (wenn es denn eine wäre) habe ich heute nur schwarzweiss Aufnahmen herausgesucht, die ich hier präsentieren möchte.
Wer die Bilder in gross sehen möchte, kann mich auf 500px besuchen und die fotos dort in hoher auflösung sichten. Ich freue mich über Besuch und Kommentare :-)
Wer, wie Julia, auch Interesse an einer Portraitstrecke hat, kann sich gerne und jederzeit bei mir melden.