Ein Schauspieler Portrait

Je öfter man den Hintern hoch bekommt und über seinen eigenen Schatten springt, desto mehr neue Türen werden aufgestoßen. Das ist eine der positiven Erfahrungen, die ich in letzter Zeit gemacht habe. So sah ich mich neulich mit der Frage konfrontiert, ob ich nicht auch mal ein paar Schauspielerportraits zur Erweiterung einer Setcard machen könnte. Ja klar! Gerne! Warum nicht? Einerseits ist das natürlich Neuland für mich. Andererseits gar nicht soweit von meinem bisherigen Tätigkeitsfeld entfernt. Am Ende geht es auch nur um das Portraitieren von Menschen. Also das was ich am liebsten tue. Reinhard Scheunemann ist Berliner Schauspieler und Synchronsprecher, der schon in zahllosen Film- und TV Produktionen gespielt hat. Erwartungsgemäß hatte ich bei Ihm den Vorteil, daß er keine Scheu vor der Kamera hat. Im Gegenteil. Als Schauspieler weiß er genau was zu tun ist. Er bietet an. Der Fotograf muss "nur" noch abholen. Er weiss wie er vor der Kamera wirkt und welche emotionalen Register er zu ziehen hat. Dadurch waren wir mit den Motive und Ideen, die wir im Vorfeld besprochen hatten und auf die ich mich entsprechend vorbereitet hatte erstaunlich schnell fertig... Tonstudio, Park, Wohnung. Alles was wir benötigten lag zudem fußläufig.

DSC_6001
DSC_5647
DSC_5609
DSC_5621
DSC_5797
DSC_5763
DSC_5870
DSC_6024
DSC_6057
DSC_5956
DSC_6063